Aktuelles und Projekte

Dinosaurier - Riesen und Zwerge der Urzeit - Vortrag mit Richard Wiskin

Dinos faszinieren Klein und Groß.

Herzliche Einladung zu einem spannenden Bilder-Vortrag mit Richard Wiskin

 
 

Unter den Dinosauriern hat es bekanntlich richtige Riesen gegeben – der Brachiosaurus war zum Beispiel bis zu 100 Tonnen schwer und fünf Stockwerke hoch. Aber auch Zwerg­formen sind entdeckt worden. Der kleinste bekannte Dinosaurier war nicht größer als eine Amsel und wog wahrscheinlich nur ein paar Gramm. Bildungsreferent Richard Wiskin geht diesen Riesen und Zwergen der Urzeit auf die Spur

 

 

 

 

Richard Wiskin


gebürtiger Kanadier und jetzt wohnhaft in der Schweiz, hat sich seit Jahren mit dem Thema Dinosaurier befasst. Als Christ interessierte ihn ganz besonders, wie diese faszinie­renden Tiere im Lichte der biblischen Urgeschichte einzuordnen sind. Es wurde ihm bald klar, dass in einem der ältesten Bücher der Bibel eine Dinosaurierart recht präzis beschrieben wird. Zu­dem sind manche andere biblische Informationen zu finden, die einen herausfordern, die gängigen Vorstellungen über diese Tiere neu zu durchdenken.
Wiskins gut verständlicher Diavortrag "Dinosaurier: Riesen und Zwerge der Urzeit -- und was die Bibel dazu sagt" ist mit interessanter Sachinformation, hervorragendem Bildmaterial und einer Ausstellung von echten Dinosaurierfunden auch für Familien (Kinder ab 8 Jahren) sehr geeignet.

 

<< Zurück zur vorherigen Seite

Termine